Seite auswählen

Soziale Medien – Neu – Notwendig – Nervig?

Soziale Medien – Der Trend in der Gesellschaft nur nicht in ihrem Marktsegment, oder noch näher: bei Ihnen? Vielleicht sind ihre Kunden auch nicht neue-Medien-affin, vielleicht einfach zu alt und wer soll das überdies machen?Gründe genug etwas zu lassen scheint es immer zu geben. Aber in Bezug auf die Nutzung der Medien, ist einfach zu viel im Umbruch, um auf diese Tendenzen nicht Rücksicht zu nehmen.Es gibt ganz einfache Prinzipien, die zu beachten sind. Die erste: die Reputation ihr Markenbild, dass Sie sich über Jahre erarbeitet haben soll durch die online Aktivitäten unterstützt werden – und nicht konterkariert.

Sie und ihre Mitarbeiter leben ihr Geschäft. Und da soziale Medien vom Austausch von Mitteilungen, von Geschichtenerzählen leben, sollten Sie auch da bleiben. Aber Vorsicht: Das geht nicht unkontrolliert. Die Organisation sozialer Medien gehört in fachlich versierte Hände. Was also machen? Nun, da können Sie das ganz große Ding drehen, wie Firmen wie Mercedes oder Coca-Cola, oder sie machen es vernünftig und beherrschbar. Dazu haben wir den Social Media Inkubator. Ein System aus Software, ihren Mitarbeitern und ein wenig unserer Hilfe.

Sprechen Sie uns an: …einfach machen!
… ist manchmal ganz einfach!

Mache mit beim Newsletter

DER FÜCHTENKORT&FRIMMERSDORF
     NEWSLETTER&VIDEO-BLOG

You have Successfully Subscribed!