28. November 2020

LAUNGE&AMBIENT MUSIC CHANNEL

Den richtigen Ton treffen! Das zählt mit zu den schwersten Übungen. Lassen Sie mal 25 Jährige über das Marktradio bestimmen. Musikwahrnehmung ist eine psychologische Angelegenheit, die mehr das Unterbewußtsein anspricht, als den Geschmackssinn aktiviert. Am besten nicht wahrnehmen,unter der Schwelle der subjektiven Auseinandersetzung bleiben.

[et_pb_section fb_built=“1″ admin_label=“section“ _builder_version=“3.22″ _i=“0″ _address=“0″][et_pb_row admin_label=“row“ _builder_version=“3.25″ background_size=“initial“ background_position=“top_left“ background_repeat=“repeat“ _i=“0″ _address=“0.0″][et_pb_column type=“4_4″ _builder_version=“3.25″ custom_padding=“|||“ _i=“0″ _address=“0.0.0″ custom_padding__hover=“|||“][et_pb_text admin_label=“Text“ _builder_version=“3.29.1″ hover_enabled=“0″ _i=“0″ _address=“0.0.0.0″ background_color=“#e02b20″ background_image=“http://www.fuechtenkort.de/wp-content/uploads/heartbreakCityStudio.jpg“ parallax=“on“]

Den richtigen Ton treffen! Das zählt mit zu den schwersten Übungen. Lassen Sie mal 25 Jährige über das Marktradio bestimmen. Musikwahrnehmung ist eine psychologische Angelegenheit, die mehr das Unterbewusstsein anspricht, als den Geschmackssinn aktiviert. Am besten nicht wahrnehmen,unter der Schwelle der subjektiven Auseinandersetzung bleiben. Nicht nur eine Frage des Geschmacks, der Stimmung, des Geschlechts. Die Lautstärke des Programms, die Qualität des Equipments.

Wir machen das jetzt seit über 15 Jahren. Anders als die anderen! Und mit ziemlich viel Erfahrung. Mit eigenem Tonstudio. Mit eigenen Sprechern für die Wortbeiträge. So wird aus dem Marktradio IHR marktmagazin.RADIO[/et_pb_text][/et_pb_column][/et_pb_row][/et_pb_section]